Ferienhaus Hale Kea | Ferienwohnung Hale Plumeria | Rate

Hawaii Island

Aloha Vacation Cottages

Hawaii Ferienwohnungen Aloha Ferienwohnungen Big Island

Mauna Kea - Weisser Berg


Hawaii Ferienwohnungen, Big Island, Mauna Kea
©Aloha Vacation Cottages, LLC

Mauna Kea Gipfel (4205m) und Mauna Kea Sternwarten
Mauna Kea (Weisser Berg) ist neben dem Volcanoes National Park einer der grössten Touristenattraktion von Big Island. An welchem anderen Ort der Welt kann man einen 'lava speienden' Vulkan, schneebedeckte Berggipfel (Mauna Kea und Mauna Loa) und tropische, palmenumrahmte Strände gleichzeitig erleben?!

Big Island, Blick auf Mauna Kea


Erster Schnee auf dem Mauna Kea im December 2016

Blick auf den schneebedeckten Mauna Kea Gipfel von unserer
Hale Plumeria Ferienwohnung


Die Gipfelregion scheint nicht von dieser Welt zu sein...geprägt von Vulkanen und Eis vergangener Zeit mit glitzernden, wie Raumschiffe aussehende 'Kapseln', den Mauna Kea Sternwarten oder Observatorien. Ein Besuch des Mauna Kea will gut vorbereitet sein. Wir hoffen, diese Seite kann dazu beitragen.

Anmerkung: Für die einheimischen Hawaiianer ist der 4205m hohe Mauna Kea eng mit ihren Traditionen, Legenden und ihrer Religion verbunden. So ist er nach ihrem Glauben der Wohnsitz von drei Gottheiten. Ohne die Zustimmung der Hawaiianer, wurden und werden immer mehr Observatorien auf dem Berg errichtet. Dabei wollen Hawaiianer den Fortschritt nicht behindern, aber sie wollen befragt werden. Sie möchten in Einklang und Übereinstimmung mit der Natur und den Traditionen leben!

Big Island, Mauna Kea Sternwarten
Mauna Kea Sternwarten

Big Island, Schnee auf Mauna Kea
Schnee auf Mauna Kea

Anfahrt zum Mauna Kea
Unsere Big Island Ferienwohnungen haben eine ideale Lage für Ihren individuellen Besuch des Mauna Kea...auf dem Hwy 19 nach Waimea, in Waimea nach rechts abbiegen auf Hwy 190, dann Saddle Rd oder Hwy 200 (Autovermietungen, ausser Hertz, erlauben jetzt Saddle Rd), nach ca.35 Minuten am Mauna Kea Schild auf die Zufahrtsstrasse zum Mauna Kea abbiegen.

Von der Abbiegung geht es in Serpentinen noch einmal 20 Minuten bis zur Besucherstation (3000m). Wir empfehlen, sich da an die Höhe zu akklimatisieren. Mit etwa 40 Prozent weniger Sauerstoff können leicht Kopfschmerzen, Übelkeit und Muskelschwäche auftreten. Eine kleine Ausstellung, Informationsmaterila für Hobby Astronomen und Videos helfen, die Zeit bis zur Weiterfahrt zu überbrücken.

Die letzte Strecke von der Besucherstation bis zum Gipfel dürfen nur per Allradantrieb befahren werden. Es sind weitere30 Minuten zum Mauna Kea Gipfel. Der einzige Big Island Autoverleih, der 4x4 diese Strecke erlaubt ist Harper Car and Truck Rental in Hilo.

Hawaii Ferienwohnungen, Big Island, Mauna Kea
©Aloha Vacation Cottages, LLC

Gipfeltouren zum Mauna Kea
Gipfeltouren mit Besuchern mit 4x4 finden sonnanbends und sonntags zwischen 13 - 18 Uhr statt. Auf dem Gipfel erklärt ein Hobbyastronom, wie Super Teleskope funktionieren und gibt einen Einblick in das Keck-Observatorium und das Nasa-Observatorium. Bei klarer Sicht lohnt es sich, bis zum Sonnenuntergang oben zu bleiben. Spätestens eine halbe Stunde danach muss der letzte Wagen den Gipfel verlassen.

Stargazing auf dem Mauna Kea Berg
Alle Besucher können täglich 18 - 22 Uhr die Sterne mit den 11-, 14- und 16-Zoll Teleskopen von der Besucherstation beobachten, vorausgesetzt die Nacht ist klar und es herrschen keine extremen Wetterbedingungen. Wir halten die Besucher unserer Ferienwohnungen mit diesbezüglichen Wetterinformationen auf dem laufenden. Bitte fragen Sie uns, wenn Sie Ihren Besuch des Mauna Kea planen. Sollten Wetterwarnungen für Mauna Kea vorliegen, lassen wir Sie das umgehend wissen. Die Wetterbedingungen können sich innerhalb von kurzer Zeit drastisch verändern!

Wichtige Information für den Mauna Kea Gipfelbesuch
1. Der Gipfelbesuch ist nicht zu empfehlen für: Kleinkinder oder Kinder unter 16, Schwangere, ältere Personen, Personen mit Atmungs- oder Herzkreislaufproblemen.

2. Da die Überwindung eines Höhenunterschiedes von 0 auf 4205m eine extreme Belastung und Umstellung für den Organismus darstellt (Kopfschmerzen &Übelkeit können Folgeerscheinungen sein), sit eine Akklimatisierung auf der Besucher-station von 1 Std. empfehlenswert.

3. Viel trinken! Bringen Sie Ihre Wasserflaschen mit. Auf dem Mauna Kea (oder auch den Zufahrststrassen) sind keine Lebensmittel, Getränke oder Benzin erhältlich.

4. Unsere deutschen Besucher haben glücklicherweise meist warme Bekleidung in ihrem Resiegepäck. Jetzt ist der Zeitpunkt da, wo Sie warme Kleidung (meist um 0°C auf dem Gipfel und windig), sogar Handschuhe und Mütze, und festes Schuhwerk brauchen können. Selbst wenn an der Küste die Sonne lacht!

5. Scuba Diver sollten 24 Std. vor und 12 Std. nach dem Mauna Kea Besuch nicht tauchen!

Hawaii Ferienwohnungen, Big Island, Mauna Kea
©Aloha Vacation Cottages, LLC

"Reise zu den Sternen auf dem Mauna Kea Berg" von unseren Gästen Daniela und Christian aus Nürnberg Zwar werden ca. $200 pro Person auf den ersten Blick kostspielig erscheinen, aber dieser Ausflug ist jeden Cent wert. Es gibt verschiedene Anbieter für diese Tour. Wir empfehlen die 'Mauna Kea Summit Adventures'.

Ihr werdet an der Kreuzung Highway 190/200 (Saddle Rd) abgeholt. Dort kann man das Auto stehenlassen. Von hier aus geht es 45 Minuten, zuerst durch die Parker Ranch, dann am Armeetrainingsgelände entlang hinauf bis zum Visitor Center des Mauna Kea. Dort ist ein Stopp für ca. 40 Minuten, in denen ihr im Visitor Center shoppen und nochmals die restrooms aufsuchen könnt und wo auch das 'dinner' eingenommen wird. Es gibt Sandwiches (werden vorbestellt, Vegi, Turkey) und heisse Suppe. Jetzt geht es weiter mit dem Bus zum Gipfel des Mauna Kea. Während der Fahrt (20 Min.) erklärt der Guide die verschiedenen Telesope, welche am Gipfel ansässig sind. Eine bizarre Fahrt durch Nebelschwaden, Vulkangestein und Sonnenstrahlen erwartet euch. Oben angekommen, erwarten euch kalte Temperaturen (bei uns 3°C, Mitte Juni). Zum Glück gibt es Parkas und Handschuhe! Es wartet ein ganz besonderer Sonnenuntergang! Fotoapparat nicht vergessen!

Danach geht es wieder abwärts. Zwischen Gipfel und Visitor Center wird nochmals angehalten. Der Sternenhimmel ist jetzt klar zu sehen.Die Guides bauen Teleskope auf und die nächsten 1.5 Std. werdet ihr über den Sternehimmel 'aufgeklärt'. Durch das Teleskop haben wir Saturn, Jupiter und den Mond beobachtet sowie diverse Sternenkonstella-tionen. Die Erklärungen der guides fangen beim Mond an, gehen über die 'milky way' bis hin zu den Sternzeichen. Es war super kalt und die heissen Getränke, die verteilt wurden, waren bei jedem willkommen. Die Sterne waren zum Fassen nah! Noch ein kurzer Stopp am Visitor Center und man wird wieder wohlbehalten, aber 'erfroren' am Auto abgesetzt. Wichtiger Tipp: Auch wenn Parka und Handschuhe zur Verfügung stehen, warme Kleidung und geschlossene Schuhe anziehen!!!

Mehr Information Mauna Kea Sternwarten und Links auf Englisch.